Das Licht des eigenen Weges - Sommerretreat

 

22. - 29. Juli 2018

mit Karin Repp und Ulrike Nehiba


In dieser ganz besonderen Sommerwoche geht es um unseren eigenen Weg und das Licht, 
das uns diesen Weg weist - von der Quelle durch alle Dimensionen hindurch zu uns auf der Erde. 
Es zeigt sich als innere Führung aus dem Herzen in Verbindung mit den wahren Bedürfnissen und dem Ganzen.

Wir werden sehr oft von dem abgelenkt, was wir wirklich wollen: von inneren Verführungen durch das
Ego, durch Schatten oder durch äußere Einflüsterungen, Pflichten und Erwartungen. Auch wenn sich etwas 
stimmig anfühlt, kann das eine Irreführung des Egos sein. Intuition braucht Schulung und Selbstkenntnis. 
Wir öffnen uns für das Licht unseres wahren Weges, das uns zu unserem Platz und zur wahren Aufgabe führt. 
Es ist ein besonderes Licht, das nur deinen individuellen Weg für dich persönlich erhellt, damit du ihn erkennst. 
Wir erforschen, was es abhält und was du brauchst, um Zugang zur inneren Führung zu bekommen und diese 
im Leben umzusetzen. 
Wir schulen das Gespür für die Herzensimpulse, die Multidimensionalität unseres Seins und die Verbundenheit 
mit dem Ganzen. Du bekommst in diesen Tagen eine Ahnung, was Menschsein wirklich bedeuten kann, wenn die 
Verbindung zu dir selbst, zur Quelle und zur Allganzheit wieder möglich ist. 
Der wundervolle Seminardom, eingebettet in herrliche Wälder und einem Badeteich bilden den idealen Rahmen 
für eine Auszeit im Sommer, für Freude, Erholung, Lebendigkeit und viel Selbst-Heilung und Selbst-Erkenntnis.


Zeit: 22. - 29. Juli 2018
So 18h bis So 14h, auch weniger Tage sind möglich, mindestens jedoch drei Tage. 
Block 1: z.B. von Sonntag bis Mittwoch. Block 2: z.B. von Donnerstag bis Sonntag 
(Kosten insgesamt pro Tag ca. 160,-)
Kosten: € 620,- für Seminar, zuzügl. Unterkunft und Verpflegung von ca. 520,-


www.sein-mit-karin.at
www.erdenkraft.at
f

 

Leitung: Karin & Ulrike, spirituelle Lehrer, Heiler und Begleiter
Anmeldung und weitere Informationen
per mail: karin@sein-mit-karin.at o

per Tel:   0664/ 7355 7064

 

 

Die hohe Transformationsenergie dieses einzigartigen Platzes bietet den idealen Rahmen

für die heilige Arbeit: ein eigenes Reich in Alleinlage, umgeben von mystischen Wäldern,

ein Seminardom mit Wohnchalets gleich neben einem Badesee, alles von vielen wunderschönen

Kristallen durchlichtet. Der Dom wurde in perfekter harmonischer Geometrie errichtet, der gleich

einem Tempel die beste Voraussetzung bietet, um sich an die Göttlichkeit allen Seins zu erinnern,

um sie in seinem eigenen Körper erleben zu können.

 

Neben den Prozessrunden 2x täglich gibt es genug Zeit, um sich der Natur zu widmen,

um abzuschalten und ganz in sich anzukommen.